Antistatikum

antistatisches Präparat (n), Antistatikum (n)
eng antistatic finish

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antistatikum — An|ti|sta|ti|kum 〈n.; s, ti|ka; El.〉 Verbindung, die auf die Oberfläche von Kunststoffen, Schallplatten od. Folien aufgetragen wird u. deren elektrostat. Aufladung u. dadurch staubanziehende Wirkung verhindern soll * * * An|ti|sta|ti|kum [↑ anti… …   Universal-Lexikon

  • Antistatikum — An|tis|ta|ti|kum das; s, ...ka (meist Plur.) <zu ↑anti..., gr. statós »(still) stehend« u. ↑...ikum> Mittel, das die elektrostatische Aufladung von Kunststoffen (z. B. Schallplatten, Folien) u. damit die Staubanziehung verhindern soll …   Das große Fremdwörterbuch

  • Antistatik — Als Antistatika werden Stoffe bezeichnet, welche, als Additiv zugegeben, die statische Aufladung von Gegenständen verhindern bzw. abschwächen. Singular: Antistatikum. Synonym: antistatische Stoffe. Inhaltsverzeichnis 1 Technische Anwendung 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Antistatika — Als Antistatika werden Stoffe bezeichnet, welche, als Additiv zugegeben, die statische Aufladung von Gegenständen verhindern bzw. abschwächen. Singular: Antistatikum. Synonym: antistatische Stoffe. Inhaltsverzeichnis 1 Technische Anwendung 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Antistatisch — Als Antistatika werden Stoffe bezeichnet, welche, als Additiv zugegeben, die statische Aufladung von Gegenständen verhindern bzw. abschwächen. Singular: Antistatikum. Synonym: antistatische Stoffe. Inhaltsverzeichnis 1 Technische Anwendung 2… …   Deutsch Wikipedia

  • ISO 1872 — Die Polyolefinformmassen von Polyethylen und Polypropylen werden nach ISO 1872 (PE) und ISO 1873 (PP) gekennzeichnet. Kunststoffe müssen vor der Verarbeitung mit Additiven und Zuschlagstoffen versehen werden. Um diese Änderungen nachvollziehen zu …   Deutsch Wikipedia

  • ISO 1873 — Die Polyolefinformmassen von Polyethylen und Polypropylen werden nach ISO 1872 (PE) und ISO 1873 (PP) gekennzeichnet. Kunststoffe müssen vor der Verarbeitung mit Additiven und Zuschlagstoffen versehen werden. Um diese Änderungen nachvollziehen zu …   Deutsch Wikipedia

  • Polyolefinformmasse — Die Polyolefinformmassen von Polyethylen und Polypropylen werden nach ISO 1872 (PE) und ISO 1873 (PP) gekennzeichnet. Kunststoffe müssen vor der Verarbeitung mit Additiven und Zuschlagstoffen versehen werden. Um diese Änderungen nachvollziehen zu …   Deutsch Wikipedia

  • Thermoplastische Formmasse — Die Polyolefinformmassen von Polyethylen und Polypropylen werden nach ISO 1872 (PE) und ISO 1873 (PP) gekennzeichnet. Kunststoffe müssen vor der Verarbeitung mit Additiven und Zuschlagstoffen versehen werden. Um diese Änderungen nachvollziehen zu …   Deutsch Wikipedia

  • Thermoplastische Formmassen — Die Polyolefinformmassen von Polyethylen und Polypropylen werden nach ISO 1872 (PE) und ISO 1873 (PP) gekennzeichnet. Kunststoffe müssen vor der Verarbeitung mit Additiven und Zuschlagstoffen versehen werden. Um diese Änderungen nachvollziehen zu …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.